Dienstag, 23.07.2024

Daimler-Truck-Chef kritisiert die Wirtschaftsweisen wegen Gutachten zu Ladenetzen

Empfohlen

Clara Schmid
Clara Schmid
Clara Schmid ist eine vielseitige Journalistin, die mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu machen, beeindruckt.

Der Chef von Daimler Trucks, Martin Daum, hat Kritik an den Wirtschaftsweisen geübt. In einem Interview kritisierte Daum das Gutachten der Regierungsberater, das einen Fokus auf batterie-elektrische Fahrzeuge legt. Daum äußerte seine Bedenken hinsichtlich der Energiepolitik und der Zukunft der Mobilität. Der Daimler-Truck-Chef ist der Meinung, dass der Fokus auf batterie-elektrische Fahrzeuge zu einseitig ist und eine breitere Betrachtung der Mobilitätslösungen notwendig ist. Er plädiert für eine diversifizierte Ansatz bei der Energiepolitik und betont die Bedeutung von alternativen Technologien wie Wasserstoff.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten