Dienstag, 23.07.2024

Kanzler Olaf Scholz in der Kabine der DFB-Auswahl vor der EM 2024

Empfohlen

Nina Hoffmann
Nina Hoffmann
Nina Hoffmann ist eine leidenschaftliche Reporterin, die mit ihrem Engagement und ihrem Einsatz für die Wahrheit überzeugt.

Bundeskanzler Olaf Scholz besuchte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Kabine, nachdem sie sich in ihrem vorletzten EM-Test torlos remis gespielt hatte. Er drückte ihnen die Daumen und wünschte viel Erfolg, um das Land zu vereinen.

Obwohl die Mannschaft kein Tor erzielt hatte, zeigte sie eine gute Leistung. Thomas Müller bedauerte, dass sie nicht getroffen hatten, betonte aber die gute Atmosphäre im Team und lobte die Leistung der jüngeren Spieler.

Des Weiteren sind im April die Bestellungen um 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Davon kamen 3 Prozent mehr Aufträge aus dem Inland und 13 Prozent mehr aus dem Ausland. Trotz eines Gesamtrückgangs von 9 Prozent im Auftragseingang zwischen Februar und April 2024 erwarten Maschinenbauer einen Anstieg der Aufträge. Allerdings rechnen sie mit einem Produktionsrückgang von 4 Prozent im laufenden Jahr.

Die Branche geht davon aus, dass die Talsohle im Auftragseingang erreicht ist und erwartet trotz des Rückgangs im Auftragseingang einen Anstieg der Aufträge.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten